Guten Tag!

Die AG Soziales ist eine Arbeitsgruppe der  Fraktion Buendnis 90 / Grüne in der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin zusammen mit dem BündnisGrünen Kreisverband in Pankow. Hintergrund für die Arbeitsgruppe ist, dass auf den regulären Fraktionssitzungen nur sehr wenig Zeit bleibt, sozialpolitische Themen vertiefend zu behandeln, da das ganze Feld kommunalpolitischer Sachverhalte abgedeckt werden muss. Die AG Soziales dient daher - in Bezug auf sozialpolitische Angelegenheiten - der vertiefenden Information und Diskussion, zur Meinungsbildung von Bezirksverordneten und Bürgerdeputierten, als Werkstatt für mögliche Anträge und politische Initiativen, aber auch, um eine Meinungsbildung der Fraktion und im BündnisGrünen Kreisverband vorzubereiten. 

Die AG Soziales der Fraktion Bündnis 90/ Grüne im Bezirk Pankow von Berlin versteht sich als offenes und auch öffentliches Forum, alle, die zu dem Themenspektrum etwas beitragen können und wollen, sind willkommen.

Berlin, 01.02.2009
Dr. Stefan Schneider, Bezirksverordneter

Ziele

  • in einem sehr allgemeinen Sinne eine Verständigung herbeizuführen über sozialpolitische Themenstellungen und Fragestellungen
  • soweit sie den Bezirk Pankow von Berlin betreffen,
  • für kommunalpolitisch interessierte und/oder der buendnisgrünen Fraktion nahestehende Menschen

 

Themenspektrum (soweit es Pankow betrifft)

  • demografischer Wandel & Konsequenzen fuer die Bezirkspolitik in Pankow
  • Angebote & Treffpunkte für SeniorInnen und Senioren, Seniorenvertretung
  • Sozial- und Gesundheitspolitik
  • Gleichstellungsfragen, Migration & Integration
  • Was läuft im JobCenter Pankow und wie können wir Einfluss darauf nehmen
  • Informationen aus den Stadtteilen (Stadtteilzentren, Gemeinwesen- und Treffpunktarbeit) in Pankow
  • Bürgerangagement und Bürgerbeteiligung

 

Arbeitsweise

Folgende Punkte sind regelmässig auf der Tagesordnung

  1. Berichte aus der BVV, aus Ausschüssen und Gremien

  2. Vorort Besuche in Einrichtungen und Projekten

  3. Schwerpunktthema (Einführendes Statement, Aussprache und Meinungsbildung)

  4. Verständigung über weitere Schritte, z.B. bezirkliche BVV-Initiativen)

  5. Termine, sonstiges

Termine 2010

Sofern nicht anders angegeben in der Einladung, jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr in den Räumen der Geschäftsstelle des Kreisverbandes in der Pappelallee 82 in 10437 Berlin.

  • Montag, 08.02.2010
  • Montag, 08.03.2010
  • Montag, 12.04.2010
  • Montag, 10.05.2010
  • Montag, 14.06.2010
  • Montag, 30.08.2010
  • Montag, 27.09.2010
  • Montag, 08.11.2010
  • Montag, 06.12.2010

 

Ansprechpartner / Koordination

Dr. Stefan Schneider (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
& Stefan Senkel

Joomla templates by a4joomla