Dr. Stefan Schneider, Jahrgang 1965, ledig

Listenplatz 4

Person & Motivation

Ich bin  Erziehungswissenschaftler (Diplom-Pädagoge), Doktor der Philosophie, lebe und arbeite seit 1999 in Prenzlauer Berg/ Pankow, ehrenamtlicher geschäftsführender Vorsitzender bei mob e.V./ strassenfeger (www.strassenfeger.org); parteilich für obdachlose und arme Menschen engagiert, auf Vorschlag von Bündnis 90/ Die Grünen im Bezirk Pankow von Berlin seit 2002 stellvertretender Bürgerdeputierter im Ausschuss Gesundheit und Soziales und seit 2004 Bürgerdeputierter im Ausschuss Job Center.

 

Ich kandidiere für einen Grünen Listenplatz in der Bezirksverordneten-versammlung Pankow,  weil:

  • Prenzlauer Berg und Pankow in den letzten Jahren für mich zu einer Heimat geworden ist. Die vielen engagierten Menschen und Projekte, die ich in der Zeit kennen gelernt habe, zeigen mir, dass es richtig ist, sich hier kommunalpolitisch zu engagieren.
  • Es an der Zeit ist, meine Lebenserfahrung einzubringen in einem konkreten politischen Raum & Kontext.

Themen & Inhalte
Grundsätzlich möchte ich festhalten, dass ich mich als sozialpolitischer Generalist verstehe, der aber keine Angst vor der Detailarbeit hat. Ganz besonders liegen mir folgende Themen am Herzen.

JobCenter Pankow demokratisch kontrollieren:

    1. Zwangsumzüge verhindern
    2. Ombudsstelle Pankow einrichten
    3. Zwangsmaßnahmen abbauen
    4. Kundenrechte und –mitbestimmung stärken
    5. Direkte Erreichbarkeit statt CallCenter
    6. Geschlechtergerechtigkeit

weiterhin:

  • Grüne Seniorenpolitik entwickeln
  • Barrierefreies Pankow
  • Stadtteilzentren & generationsübergreifende Angebote stärken
  • Soziale Modellprojekte entwickeln (Private-Public-Partner-Ship)
  • Bürgerhaushalt in Pankow einführen
  • Städtepartnerschaft Pankow – Kolobrzeg vertiefen
  • Prinzipiell: Bürgergeld in Pankow 2011 (Grundsicherung) einführen

Grüne Fraktion 2006 – 2011

Wer auf einem vorderen Listenplatz kandidiert, muss sagen können, wie er oder sie sich die Arbeit der Fraktion vorstellt:

  • Die Fraktion agiert als Team und arbeitsteilig, setzt inhaltliche Schwerpunkte, wird von einem Team geleitet, ist vor Ort präsent in den Pankower Ortsteilen und Stadtteilen, integriert Bürgerdeputierte und ExpertInnen, nutzt moderne Kommunikationstechnik, betreibt engagierte Öffentlichkeitsarbeit,
  • das Bezirksamt & die StadträtInnen werden sorgsam und genau kontrolliert, insbesondere in Haushaltführung und bei der Umsetzung von Bürgerbeteiligung,
  • die Bezirksverwaltung ist in erster Linie als Dienstleisterin für BürgerInnen und verankert dies im Leitbild,
  • Bürgerinitiativen & -gruppen finden in der Grünen Fraktion wichtige politische Partner & kritische FürsprecherInnen,
  • der Kreisverband ist als zentrale Instanz für bündnisgrüne kommunalpolitische Grundsatzfragen/-entscheidungen in die Arbeit der Fraktion eingebunden.

Meine Stärken & Schwächen

  • erkenne schnell das Wesentliche (plus)
  • denke strategisch & systematisch (plus)
  • lernfähig und offen für neue Argumente (plus)
  • bin oft ungeduldig (minus)
  • überfordere damit mich und andere (minus)

Mein Kontakt

Mail:      drstefanschneider(at)gmx.de

Mobil:    +49 (0)177 – 784 73 37

 

Joomla templates by a4joomla