Duisburg brennt III

Seit Anbeginn der Welt kennen wir uns
und leben schon eine Weile
und haben noch vieles -
weniges vor uns;
es war vier Jahre her,
da schien die Sonne für einen Tag,
und es brannte die Nacht.
Eine Berührung, den Bruchteil einer Sekunde,
mehr aus Zufall
zwischen den Mauern
um sie wieder brennen zu lassen.
Und so kam ich bald wieder
um mich zu vergewissern,
um zu bewegen,
eine Woche, eine ganze Woche in Duisburg
für das Feuerwerk zweier kurzer Nächte
in Berlin.
Mein Herz liegt begraben in jener Stadt
und was ich jetzt weiß,
wir kennen uns seit Anbeginn der
Welt,
und endlich jemand, der mich versteht,
für alle Zeit,
ein für alle mal.

 

Stefan Schneider 24/8/86

Joomla templates by a4joomla