Meine Geliebte,
und ich rede von dieser verfluchten Schreibmaschine,
let's get a fuck
jenseits van Gut und Böse
und noch 'ner Zigarette
und meine Geliebte
jenseits von Eden, but
the heart of Rock'n'Roll
wie jedes gute dope
es kann mich, wird mich
zugrunde richten.
Wieviel Bier kann ein Mann trinken,
wieviel Nächte mit EINER Frau verbringen
Leben hier und jetzt und in Fülle, kaufe die Zeit aus,
es gibt eine Zeit zum Lieben,
eine Zeit zu Kämpfen,
eine Zeit zum Alleinsein.
Unsere Liebe ist wie Feuer und Eis
und weil wir uns jederzeit finden können
müssen wir nicht alles teilen
(und nicht jede Nacht)
Leben in Fülle,
die Glut, ewige Antarktiseiswüsten schmelzend
wir können daran ersaufen,
ich werde nicht satt,
niemals satt,
laß es dir gesagt sein
ich will ertrinken an dir,
nur vorher durch die Wüste gehen
um durstig zu werden
und noch ein Bier und noch ein Bier und noch ein Bier und Noch ein Bier
um um um um um um um durstig durstig durstig zu werden
ein für alle mal
verfluchte Liebeserklärung
nie wieder
nie wieder allein
ich rufe Himmel und Hölle als Zeugen an
um dir zu sagen
ich werde immer und immer wieder weg gehen
weil es mir zu heiß wird
weil ich dich so heiß
(so'n scheiß)
immer heißer liebe
Schmelztiegel
ein für alle mal
und jetzt reicht's,
Schluß,

Stefan 29.03.1987

Widmung: Für dich nicht, für mich nicht,
für unsere Zukunft im hier und jetzt!

Joomla templates by a4joomla