Zeitverschiebung - Foto: Stefan SchneiderEine extreme, nachhaltige Zeitverschiebung konnte heute in Mariendorf, einem Ortsteil von Tempelhof in Berlin, beobachtet werden. Die Zeitverschiebung daurte bis in die Abendstunden an, ein Ende ist nicht in Sicht. Während im Hintergund die Uhr des Ullsteinhauses die einheitliche mitteleuropäische Sommerzeit, kurz MESZ anzeigt, ist die Zeit auf der am Mariendorfer Damm in Höhe der Kurfürstenstraße beobachteten Uhr bereits bedrohlich vorgerückt. 

Beobachten wir hier das Aufbrechen eines Wurmloches und welche Auswirkungen hätte dies auf die Mariendorfer Bevölkerung? Oder handelt es sich hier um erste Signale der Zombie Apokalypse, die entgegen allen Vermutungen nicht in Bochum in der Gegend von @mykke_, sondern statt dessen bei @doc_schneider ihren Anfang nimmt. Oder haben wir es hier mit ersten und ernsten Folgen der #prism - Abhöraffaire zu tun? Oder handelt es sich um einen ersten Zusammenbruch der Zeit und damit um den Anfang des Weltuntergangs? Aber warum ausgerechnet in Mariendorf? Fragen über Fragen!

Auf jeden Fall ist klar: Die Zeit ist nicht mehr die selbe, sie kippt nach links weg und löst bereits jetzt masive Irritationen aus.

Kommentare   

#1 Hanne-Lore Schuh 2016-08-04 14:11
es waren dann letztlich 77 Teilnehmer/inne n.......alle Einzelkämpfer.. ..mich eingeschlossen. .....und dann dieses Zusammengehörig keitsgefühl.... .. erst das von misstrauisch bis überwiegend neugierige Beobachten und Beschnuppern... ..es war so spannend...... und kann sich jemand vorstellen..... . in welchem seelischen Zustand sich ein Obdachloser.... . und dabei sind die Gründe nicht massgebend..... ..befinden muss..... wenn sich sogar rein psychisch Kranke.... die sonst versorgt sind.... da wohl und geborgen gefühlt haben.........i ch kann meine Eindrücke immer noch nicht so wiedergeben, wie ich es gern wollte....nur eines noch..... die Liebe..... und sie hat sich in Hoffnung und einem sehr schönen Miteinander offenbart..... die konnte sich dort ausbreiten.....
Zitieren
Joomla templates by a4joomla